Unsere Weinauswahl

AMARONE DELLA VALPOLICELLA

CLassico DOcG

Label Amarone Tenuta Santa Maria Valverde

Der Amarone della Valpolicella wird in einer Höhe von 500 Metern über dem Meeresspiegel auf Böden aus alter, in Auflösung begriffener Lava in einer Unterzone, dem Purano, hergestellt. Einst wurde auf diesen Hügeln nur Amarone produziert, aber im Jahr 1967 wurde die Produktion von Amarone per Verordnung auf die Ebene ausgedehnt. Seinen Namen hat er von der bitteren Ader, die ihn charakterisiert; es ist ein trockener Wein, der zu den wichtigsten nationalen Rotweinen gezählt und geschätzt wird. Vollmundig, alkoholisch, mit großem Geschmack, passt er gut zu wichtigen Gerichten wie Wild und Braten, auch zu Wurstwaren, reifem Käse und traditionellen Gerichten.

Ripasso di Valpolicella SUPERIORE

CLASSICo DOC

Ripasso.jpg

Der Ripasso di Valpolicella Superiore wird in der Provinz Verona hergestellt. Es handelt sich um einen klassischen und hochwertigen Rotwein (auch mit der Erwähnung Vigna), der hauptsächlich aus Corvina veronese Trauben hergestellt wird, die durch die Nachgärung von Valpolicella auf den Tresterresten der DOCG Recioto und/oder Amarone della Valpolicella gewonnen werden; er hat eine tiefrote Farbe, die mit der Alterung ins Granatrot tendiert, ein ausgeprägtes Aroma mit angenehmem Duft, einen vollen, samtigen Geschmack und einen vollen Körper, er wird zu Fleischgerichten, Wildbraten und Käse empfohlen.

VALPOLICELLA Superiore

CLASSICo DOC

Valpolicella Superiore.jpg

Der Valpolicella Superiore ist ein klassischer und anspruchsvoller Rotwein (auch mit Vigna-Erwähnung), der hauptsächlich aus Corvina- und Rondinella-Trauben hergestellt wird; er hat eine rubinrote Farbe mit Noten von roten Früchten und Himbeeren sowie schwarzem Pfeffer (typisch für die Sorte Molinara). Aroma von Toast, Karamell und Vanille von der Reifung in französischer Eiche. Er gilt als Wein für die ganze Mahlzeit, mit einem robusten Geschmack, vollem und anhaltendem Körper, der gut zu Eintöpfen, Schmorbraten und Wild passt.

Valpolicella

CLASSICo DOC

Valpolicella.jpg

Der Valpolicella wird aus Trauben hergestellt, die in einer Höhe von 600 m auf basaltischen und lehmigen Böden vulkanischen Ursprungs in einem Untergebiet namens Fradare, im Tal von Marano di Valpolicella gegenüber von Fumane, angebaut werden. Hauptsächlich aus Corvina, Corvinone und Rondinella Trauben hergestellt. Anklänge von roten Früchten und Blumen, wie Veilchen. Mineralischer und würziger Wein (schwarzer Pfeffer). Ausgezeichnet für Aperitifs, erste Gänge von Suppen, leichte Käsesorten.

Recioto

classico DOcG

Recioto.jpg

Der Recioto ist ein süßer roter Rosinenwein, der aus den gleichen Trauben wie der Amarone in der süßen Variante hergestellt wird. Er folgt der Vinifizierungsmethode des Amarone, mit Ausnahme des letzten Teils, in dem die Gärung des Zuckers unterbrochen wird, um den Wein süß zu halten. Die Geschichte dieses Weins ist sehr alt und geht auf das vierte Jahrhundert n. Chr. zurück, als Cassiodorus von einem süßen Wein namens Acinatico spricht, der durch eine spezielle Technik der Trocknung der Trauben gewonnen wurde. Der Begriff Recioto leitet sich von "recia" ab, was im venezianischen Dialekt die Ähre des Traubenstiels bezeichnet, also den höchsten und dem Sonnenlicht am meisten ausgesetzten Teil. Tatsächlich waren nur diese Trauben für die Herstellung dieses Weins bestimmt, da sie die wertvollsten waren.

Savine 'Cabernet Sauvignon

IGT Verona

Label Savine Tenuta Santa Maria Valverde

Der Saviné Cabernet Sauvignon ist ein Wein aus 100% Cabernet Sauvignon Trauben, die auf den Hügeln in einer Höhe von 500 Metern auf Böden aus sehr alter zerfallender Lava angebaut werden. Boden vulkanischen Ursprungs, sehr reich an Mineralien, terrassiert auf alten Trockensteinmauern, die vor mehr als 200 Jahren von Hand gebaut wurden, in Venetien "marogne" genannt. Ein Projekt, das 1994 geboren wurde, als das Consorzio di Tutela vorschlug, eine internationale Rebe zu pflanzen. Er entsteht durch späte Ernte und Überreifung der Trauben an der Pflanze. 7 Jahre lang in französischen Eichenfässern gereift, dann 2 Jahre in der Flasche. Noten von roten Früchten und Beeren, Brombeere, Himbeere, Kirsche, Pfeffer und Vanille. Empfohlen zu rotem und aufwändigem Fleisch, Eintöpfen oder Schmorbraten, aber auch zu weißem Fleisch und Wild, gereiften und blauen Käsesorten. Ausgezeichneter Begleiter für süße Aromen, wie z.B. Schokolade.

Bestellen Sie unsere Weine

Die Philosophie unseres Weinguts stellt die Exzellenz und die Pflege jeder einzelnen Flasche Wein in den Vordergrund. Aus diesem Grund sind die Flaschen nummeriert und für jeden Jahrgang einzigartig.

Il caveau Santa Maria Valverde